Geprüfte/r Wirtschaftsfachwirt/in (IHK)

Wirtschaftsfachwirt

Lehrgangsziel

Wer sich für anspruchsvolle Aufgaben im mittleren Management eines Unternehmens qualifizieren möchte, liegt mit der Fortbildung zur geprüften Wirtschaftsfachwirtin/zum geprüften Wirtschaftsfachwirt genau richtig. Sie lernen, betriebswirtschaftliche Sachverhalte und Problemstellungen eines Unternehmens zu erkennen, zu analysieren und einer Lösung zuzuführen, sowie Geschäftsprozesse und Projekte eigenverantwortlich und selbstständig zu bewerten, zu planen und durchzuführen. Auch für Führungsaufgaben qualifiziert Sie dieser Abschluss, der Sie fit macht für eine zielorientierte Führung, Kooperation und Kommunikation. Weiterhin lernen Sie, Geschäftsprozesse zu moderieren und zu kontrollieren.

Die Themengebiete im Einzelnen

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen:

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung

Handlungsspezifische Qualifikationen:

  • Betriebliches Management
  • Finanzierung, Investition und Controlling
  • Logistik
  • Marketing und Vertrieb
  • Führung und Zusammenarbeit

Zulassungsvoraussetzungen

Entweder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf 
oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis 
oder eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis
oder eine mindestens dreijährige Berufspraxis.

Sie interessieren sich für diese Weiterbildung? Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne bei einer Tasse Kaffee. Oder besuchen Sie einen Probeunterricht. Telefon +49 611 9200082

Jetzt den Flyer downloaden

INFOS

ORT UND ZEIT

  • Wiesbaden
  • freitags 17:00-20:15 Uhr
    samstags 8:30-13:45 Uhr

KURSBEGINN

  • 07. Septrember 2018

DAUER

  • ca. 450 Unterrichtsstunden, entsprechen ca. 2 Jahre

INVESTITION

  • 3.950 € (inkl. Lernmittel, zahlbar in Raten); Prüfungsgebühren werden von der IHK separat erhoben.

ONLINE ANMELDEN

martin weiterbildung | Inhaber Alexander Martin | Rheingaustraße 94 | 65203 Wiesbaden | Telefon + 49 611 9200082 | info@martin-weiterbildung.de